RHIEM: Nachfragespitzen kompetent meistern

Effizientes Fulfillment – skalierbarer E-Commerce

Für die Planung und Erweiterung seiner Kapazitäten, delegiert das Handelskontor Beck Lager und Versand von Baby/Kinderartikeln verschiedener Brands im Premiumsegment, vor allem Premium Kinderwagen und Zubehör an RHIEM. In Voerde wird außerdem der Webshop entwickelt und betreut.

George und Charlotte, der royale Nachwuchs im britischen Königshaus, werden in den Kinderwagen von Silver Cross kutschiert. Jetzt können die eleganten und luxuriösen Kinderkarossen auch im deutschsprachigen Raum gekauft werden: Das Handelskontor Beck hat sich die exklusive Vertriebslizenz der Marke aus Großbritannien gesichert – und außerdem die RHIEM-Gruppe als Spezialist für ihren Web-Shop sowie das Lager und den Versand gewonnen. „RHIEM unterstützt uns dabei, zuverlässig sowohl an den Fachhandel wie auch an Verbraucher zu liefern“, sagt Karin Beck, Geschäftsführerin des Handelskontors Beck. „Die skalierbaren, transparenten und effizienten Prozesse vereinfache unsere Arbeit.“

Lesen Sie mehr →

RHIEM: Aus diversen Quellen versendet

RHIEM-Gruppe bietet neuen Fulfillment-Service:

contorion_300x300Cross-Docking heißt das neueste Angebot von RHIEM: Mit dem einheitlichen Versand aus verschiedenen Lagern erweitern Online-Händler geschickt ihr Sortiment und sparen Aufwand beim Versand über die Grenzen.

Picken aus unterschiedlichen Lagern: Verschickt RHIEM im Auftrag von Contorion online bestellte Profiwerkzeuge, Hand- und Heimwerkerbedarf, verpacken die E-Commerce-Spezialisten nicht nur Produkte aus den Regalen in Voerde, sondern auch solche, die der E-Commerce- und Fulfillment-Dienstleister aus den Beständen von Großhändlern und Herstellern auftragsbezogen beigestellt bekommt. „Für Contorion organisieren wir das Lager und den Versand mit Profi-Werkzeugen, die häufig bestellt werden“, erklärt Stefan Rhiem, Geschäftsführer der RHIEM-Gruppe aus Voerde. „Außerdem konsolidieren wir Cross-Docking Bestellungen, damit Kunden einheitlich und zuverlässig beliefert werden.“

Lesen Sie mehr →

Myfox setzt auf die globale Fulfillmentlösung von RHIEM

RHIEM gewinnt die weltweite Lagerlogistik für Myfox, dem mehrfach preisgekrönten Erfinder und Hersteller von vernetzten Sicherheitslösungen für private Eigenheime.

myFox_Home_Camera

Der französische Home Security Spezialist Myfox stellt innovative und intelligente Sicherheitslösungen her. Die Fertiglösungen und Systeme sind einfach in der Handhabung und funktionieren nach dem Prinzip, durch proaktive Abschreckung einen Einbruch zu verhindern, bevor dieser passiert. Der Myfox Home Alarm ist eine revolutionäre Alarmanlage, ausgestattet mit patentierten IntelliTAG-Sensoren für Türen und Fenster. Diese erkennen verdächtige Oberflächenschwingungen, analysieren diese und können zwischen gewöhnlichen Ereignissen und potenziellen Gefahren unterscheiden. Bei einem Einbruchversuch wird der Alarm ausgelöst und eine Push-Meldung an das Smartphone des Benutzers gesendet. Die Alarmanlage ist per App steuerbar und kann Familienmitglieder und Freunde erkennen. Sobald ein Nutzer das Haus verlässt, wird die Alarmanlage aktiviert. Kehrt er wieder zurück, erkennt Myfox Home Alarm dies und deaktiviert sich automatisch.

Lesen Sie mehr →

The Glow: Hautpflege einfach selber machen

RHIEM gewinnt Fulfillment für The Glow, einem erfolgreichen StartUp Unternehmen für Naturkosmetik.

TheGlowRezept-MassageTaler-600x600„The Glow“ steht für gesunde und strahlende Haut. In Ihrem Buch The Glow – Naturkosmetik selber machen beschreibt die Gründerin Anita Bechloch wie einfach es ist, aus natürlichen, hochwertigen Zutaten duftende und individuell auf jeden Hauttyp abgestimmte Hautpflegeprodukte herzu-stellen. Nun gibt es die hierfür benötigten Zutaten auch im neuen Online-Shop zu erwerben. Der E-Commerce-Dienstleister RHIEM aus Voerde übernimmt Lager & Fulfillment und kümmert sich außerdem um die Retourenabwicklung.

„Die Haut ist unser größtes Organ. Was wir auf sie auftragen, landet auch in unserem Organismus. Das heißt: was wir nicht in den Mund nehmen würden, tragen wir auch nicht auf die Haut auf!“ sagt Anita Bechloch, Gründerin und Autorin. „Deshalb sind unsere Produkte frei von Mineralöl-Derivaten, Silikonen, schädlichen Konservierungsstoffen, Aluminiumsalzen, Mikroplastik, krebserregenden Stoffen und hormonimitierenden Substanzen. Wir freuen uns, mit RHIEM einen kompetenten Partner gefunden zu haben, dessen Lösungen unseren individuellen Anforderungen optimal gerecht werden.“

Lesen Sie mehr →

Ein Shop für richtig gutes Zeug

HeldbergsRHIEM gewinnt Webshop & Fulfillment für Heldbergs, der neuen Marke der HABA-Firmenfamilie.

Ausgewählte Produkte und markante Unikate: Heldbergs (www.heldbergs.com) lässt Kindheitsträume wahr werden und Männerherzen höher schlagen. Der neue Online-Shop der HABA-Firmenfamilie aus Bad Rodach liefert „richtig gutes Zeug“ für Männer, denen Mittelmaß und Mainstream zu wenig sind. Die technische Umsetzung des Online-Shops erfolgte durch RHIEM. Der E-Commerce-Dienstleister aus Voerde kümmert sich außerdem um Lager & Fulfillment, Retouren, Debitorenbuchhaltung und Kundensupport.

„Auf allen meinen Reisen rund um die Erde habe ich immer wieder außergewöhnliche Dinge entdeckt, die man in Deutschland bisher kaum kaufen konnte. Mit Heldbergs will ich den Stoff, aus dem viele Männerträume sind, endlich kaufbar werden lassen und das Kinde im Manne glücklich machen“, sagt Heldbergs-Gründer Volker Habermaaß. „Wir freuen uns, mit RHIEM einen kompetenten Partner für dieses E-Commerce Geschäft gefunden zu haben, welcher alle erforderlichen Webshop-Prozesse zuverlässig übernimmt.“

Lesen Sie mehr →

Ulrich Treiber wird Geschäftsführer

ulrich_treiberDer Ingenieur und Wirtschaftsingenieur komplettiert die Führungsriege um Dirk Nondorf und den Gesellschaftern Franz und Stefan Rhiem. Ulrich Treiber wurde zum Geschäftsführer der RHIEM Druck GmbH ernannt. Er ergänzt den Führungskreis um Dirk Nondorf und den Gesellschaftern Franz und Stefan Rhiem.

„Mit seinem unternehmerischen und service-orientierten Denken trug Ulrich Treiber in den letzten Jahren entscheidend zum Wachstum der RHIEM-Gruppe bei“, sagt Stefan Rhiem. Treiber wird sich im Unternehmen, das 1958 in Voerde als Druckerei startete und heute Verpackungen produziert sowie diverse Dienstleistungen für den E-Commerce anbietet, um den Ausbau des Geschäftes kümmern und die Positionierung als zuverlässiger Partner für die Produktion und Veredelungen von Verpackungen vorantreiben.

Der 41-jährige Treiber studierte an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) Aachen Maschinenbau, legte am Pariser Collège des Ingénieurs seinen Master of Business Administrations (MBA) ab. An der Fernuniversität Hagen erwarb der Ingenieur noch ein Diplom als Wirtschaftsingenieur.

Lesen Sie mehr →

RHIEM: Ein Hauch von Luxus für alle Welt

RHIEM-Gruppe übernimmt weltweiten Versand für Margy’s Monte Carlo

Margie Lombard begeistert Frauen weltweit mit ihrer exklusiven, natürlichen Kosmetik-Linie. RHIEM unterstützt die Unternehmerin nun beim E-Commerce und verschickt die begehrten Tiegel in alle Welt.


margysVoerde/Monte Carlo:
Charlene Grimaldi, Fürstin von Monaco, pflegt damit ihre Schönheit ebenso wie das Top-Model Claudia Schiffer oder die Musikerin Shirley Bassey: Die Kosmetiklinie Margy’s von der Französin Margie Lombard ist ein echter Geheimtipp. Die in der Schweiz hergestellten Cremes, Körperöle und Masken, die nach Rezepten von Margie Lombard kreiert werden, gibt es nur in Margy’s Spa Monte Carlo, in den Luxushotels wie dem Jumeirah in Dubai sowie in wenigen Kosmetikinstituten und Apotheken. Jetzt können die luxuriösen Cremes und Pflegemittel unter www.margys.com online bestellt werden – und werden dann von RHIEM aus Voerde in alle Welt verschickt.

Lesen Sie mehr →

Marken mögen Adventskalender

RHIEM-Gruppe liefert Adventskalender für Markenhersteller

merry_christmas-300x188RHIEM gestaltet und konfektioniert Adventskalender: Nach Schokoladen- und Spielzeugindustrie entdeckt jetzt insbesondere die Kosmetikbranche die Kalender als Geschenkidee und Imageträger. Hinter jedem Türchen versteckt sich eine kleine Gabe – und damit eine Markenbotschaft.

Nach dem letzten Advent ist vor dem nächsten Advent: Gerade stehen wieder millionenfach die Türchen offen und freuen sich Kinder und Erwachsene noch immer über die kleinen Überraschungen, die sie darin fanden. Doch Unternehmen beschäftigen sich bereits mit den Adventskalendern für die kommende Weihnachtssaison. Insbesondere Marken- und Kosmetikhersteller planen und ordern zurzeit die Überraschungspakete für das Jahr 2014 – weil diese nicht nur ein Verkaufserfolg als Geschenkidee für Groß und Klein sind, sondern nebenbei auch noch ein sympathischer Imageträger.

Lesen Sie mehr →

Aus RED SIMON wird CAPREO

Südafrika-Spezialist wechselt nach verlorenem Rechtsstreit seinen Namen

capreo

Seit dem 01. Oktober 2014 trägt RED SIMOM einen neuen Namen: CAPREO. Die Namensänderung wird notwendig, da RED SIMON einen 18 Monate andauernden Rechtsstreit mit dem Konzern J Garciá Carriòn S.A. aus Madrid
erstinstanzlich vor dem europäische Marken- und Patentamt verloren hat.

Das spanische Unternehmen ist einer der größten Hersteller von Sangria, Fruchtsäften und Weinen weltweit und hat in unserer Markenanmeldung von RED SIMON eine hohe Verwechslungsgefahr zu seiner Marke DON SIMON gesehen.

Einladungen zu Gesprächen über eine gütliche Einigung und Abgrenzung der Markenbenutzung vor dem Verfahren hat J Garciá Carriòn leider abgelehnt. Die Eigentümer von CAPREO sind von der Entscheidung des Marken- und Patentamtes enttäuscht, da sie weder juristisch noch nach gutem Menschenverstand für richtig gehalten wird. Es wurde jedoch entschieden, Kraft und Mittel eines rechtlichen Verfahrens über weitere Monate und Instanzen zu sparen. Die Entscheidung des Marken- und Patentamtes wird als Chance begriffen, mit dem neuen Namen CAPREO noch stärkere Assoziationen zum Kap der guten Hoffnung sowie der gesamten Region zu wecken, aus der CAPREO seine hochwertigen Weine bezieht.

Lesen Sie mehr →

Der FC Schalke 04 verpflichtet RHIEM

RHIEM-Gruppe übernimmt Lagerhaltung und Versand von Fan-Artikeln des FC Schalke 04

schalke

RHIEM wird Kooperationspartner des FC Schalke 04: Für den traditionsreichen Fußballclub aus Gelsenkirchen übernimmt der Fulfillment-Dienstleister aus Voerde den Versand von Merchandising Produkten an Endkunden im E-Commerce sowie die Belieferung des Fachhandels und der Verkaufsstellen des FC Schalke 04 im Ruhrgebiet.

Trikots, Schals, Kappen, Bettwäsche, Bücher, Gläser und vieles mehr: Über 1000 Produkte in Blau-Weiß bietet der FC Schalke 04 seinen Fans, damit diese ihre Verbundenheit mit dem Fußballverein aus Gelsenkirchen in jeder Lebenslage demonstrieren und leben können. Ab Oktober sorgt RHIEM dafür, dass Schalke-Fans in aller Welt mit den Merchandisingprodukten des Vereins versorgt werden. „Für RHIEM sprachen nicht nur die räumliche Nähe zur Geschäftsstelle, sondern auch das vielseitige Angebot von Dienstleistungen rund um E-Commerce, Lieferungen an den Handel und die Erfahrung bei der Individualisierung von Produkten“, sagt Alexander Jobst, Vorstand Marketing beim FC Schalke 04.

Lesen Sie mehr →